Sa. Okt 1st, 2022

Auswirkung von COVID-19 auf den globalen Markt für kennzeichnungsfreie Detektion

Forscher der ETH Zürich (Schweiz) behaupten, dass Localized Surface Plasmon Resonance (LSPR) beim Nachweis von COVID-19-RNA ein hohes Maß an Genauigkeit und Empfindlichkeit aufweist. Eine der Schlüsseltechnologien für die markierungsfreie Detektion ist die Oberflächenplasmonenresonanz. Dies ist ein wichtiges Zeichen für die Marktexpansion. Darüber hinaus werden kennzeichnungsfreie Waren wie SPR-Systeme und Biosensoren in der COVID-19-Forschung eingesetzt. F&E-Labore arbeiten derzeit jedoch nur mit 50 % ihrer normalen Kapazität. Etwa 44 % der 2522 Einträge im Register klinischer Studien, die zwischen dem 1. Dezember 2019 und dem 5. Mai 2020 ausgesetzt, beendet oder zurückgezogen wurden, wurden mit einem gemeldeten Grund geschlossen, in dem COVID-19 ausdrücklich erwähnt wurde, laut einer Analyse von Studien auf der Grundlage von ClinicalTrials.gov. Diese Elemente könnten eine Expansion des Marktes verhindern.

Dynamik des Label-Free Detection-Marktes

Markierungsfreie Technologien, die auf dem etablierten Gebiet des Hochdurchsatz-Screenings (HTS) noch relativ neu sind, bieten Möglichkeiten, biomolekulare Wechselwirkungen ohne die Auswirkungen der Autofluoreszenz oder Löschung der Markierungen zu untersuchen.

Ein neues Medikament muss von seiner ersten Entdeckung bis zur Marktreife im Durchschnitt mindestens zehn Jahre lang unterwegs sein. Schätzungen zufolge erfordert jedes erfolgreiche Medikament eine durchschnittliche Investition von 2,6 Mrd. USD in Forschung und Entwicklung (PhRMA). Aufgrund des steigenden Kostendrucks und komplexerer Krankheitsziele war es schwierig, die Produktivität in frühen Arzneimittelforschungsprozessen zu steigern.

Einschränkung: Exorbitante Instrumentenpreise

Markierungsfreie Detektionsgeräte sind sehr teuer, da sie High-End-Features und -Funktionalitäten aufweisen. Ein durchschnittliches Biolayer-Interferometriesystem kostet zwischen 50.000 und 300.000 Dollar. Die Kosten für die xCELLigence-Systeme von Agilent (USA) liegen zwischen 50.000 und 500.000 US-Dollar, abhängig von Merkmalen wie dem Durchsatz. Sie stehen sowohl der Wissenschaft als auch der Industrie zur Verfügung. Diese Instrumente sind für Unternehmen mit kleineren F&E-Budgets nicht erschwinglich, was ein erhebliches Hindernis für die Marktexpansion darstellt. Budgetbeschränkungen erschweren es akademischen Forschungslabors, diese Tools zu erwerben. Darüber hinaus sind kennzeichnungsfreie Plattformen aufgrund der hohen Kapital- und Betriebskosten sowie der wöchentlichen Wartungskosten von SPR-Systemen nur in gut finanzierten Laboren und akademischen Kernlabors verfügbar. SPR-Plattformen sind für Multi-User-Labore nicht geeignet, da sie schwer zu bedienen sind.

Read Also:  Analyse des weltweiten Marktes für Porenstreifen in Bezug auf Produkttyp, Endverbrauch und Unternehmensprofil, Jahr 2022 -

Im Gegensatz dazu verwenden Pharmaunternehmen am häufigsten LFD-Instrumente und haben relativ größere F&E-Budgets; ihr Bedarf an zahlreichen solchen Instrumenten erhöht jedoch die Kapitalkosten. Da LFD-Instrumente teuer sind, besteht möglicherweise keine so große Nachfrage nach ihnen, was die Expansion des Marktes insgesamt behindern könnte.

Zugriff anfordern Vollständiger Bericht ist verfügbar:@ https://www.zionmarketresearch.com/report/label-free-detection-market

Die wachsende Life-Science-Forschung in Schwellenländern bietet eine Chance.

Der markierungsfreie Detektionsmarkt in Asien wird hauptsächlich durch das Wachstum in den asiatischen Volkswirtschaften, insbesondere in China und Indien, sowie durch erhöhte Investitionen in Biotechnologie und Arzneimittelforschung angetrieben. Obwohl es den meisten asiatischen Nationen derzeit an etablierten Geschäftsmodellen mangelt, verfügen sie über das wissenschaftliche Talent, um eine robuste heimische Biotechnologieindustrie aufzubauen. Infolgedessen finden in diesen Entwicklungsländern mehr Fusionen, Partnerschaften und Kooperationen statt. Um Investitionen, Innovation und Kommerzialisierung zu fördern, haben viele asiatische Volkswirtschaften ihre Regeln, Vorschriften und Richtlinien geändert. Entsprechend steigen die Forschungsanstrengungen im Bereich Life Sciences.

Problem: Fachkräftemangel

Die markierungsfreie Detektion ist eine relativ neue Technik, daher werden Fachleute mit unterschiedlichen Fähigkeiten und solider Erfahrung im Umgang mit Instrumenten und Software benötigt. Ein markierungsfreies Experiment muss von kompetenten Mitarbeitern an vielen der hochautomatisierten Hochdurchsatzgeräte eingerichtet und durchgeführt werden. Forscher mit Erfahrung im Umgang mit markierungsfreien Nachweisgeräten sind sowohl in Forschungslabors als auch in Unternehmen sehr gefragt.

Die Kategorie Biosensor-Chips hatte 2019 den größten Anteil am Markt für markierungsfreie Detektion in Bezug auf Verbrauchsmaterialien.

Der Markt für Verbrauchsmaterialien ist je nach Art der angebotenen Produkte und Dienstleistungen in Biosensorchips, Mikroplatten sowie Reagenzien und Kits unterteilt. Aufgrund ihrer hohen Spezifität und Fähigkeit, chemische Wechselwirkungen in Echtzeit zu verfolgen, hatten Biosensorchips 2019 den höchsten Anteil am Markt für Verbrauchsmaterialien.

Read Also:  Marktanalyse von Wasserherbiziden auf der ganzen Welt: Prognosen für 2018, Anteil, Wachstumsfaktoren und Trends bis 2028

In Bezug auf Endverbraucher hielten Pharma- und Biotechnologieunternehmen 2019 den größten Marktanteil für die markierungsfreie Detektion.

Der Markt für kennzeichnungsfreie Erkennung wurde je nach Endverwendung in verschiedene Endbenutzer unterteilt, darunter Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademische und Forschungseinrichtungen, Auftragsforschungsorganisationen (CROs) und andere Endbenutzer in den Bereichen Lebensmittel und Getränke, Landwirtschaft und Viehzucht , Öl und Gas, Umweltüberwachung, Chemikalien, Biokunststoffe und Kosmetikindustrie. Aufgrund ihres weit verbreiteten Einsatzes markierungsfreier Detektionstechnologien zur Erforschung biomolekularer Wechselwirkungen in der Arzneimittelforschung hielten Pharma- und Biotechnologieunternehmen 2019 den Großteil des Marktanteils für markierungsfreie Detektion.

Im Jahr 2019 hielt Nordamerika den größten Marktanteil für die kennzeichnungsfreie Erkennung.

Den höchsten Marktanteil hatte 2019 Nordamerika, gefolgt von Europa. Die Haupttreiber des nordamerikanischen Marktes sind die Verfügbarkeit von Forschungsgeldern, steigende Forschungsaktivitäten in der Arzneimittelforschung und -entwicklung, steigende Ausgaben für pharmazeutische Forschung und Entwicklung und die Existenz wichtiger Akteure.

Fordern Sie ein Musterexemplar des Forschungsberichts an:@ https://www.zionmarketresearch.com/sample/label-free-detection-market

Die Studie kategorisiert den Markt für kennzeichnungsfreie Detektion in die folgenden Segmente und Untersegmente:

Markt für kennzeichnungsfreie Erkennung nach Produkten und Dienstleistungen

  • Instrumente
  • Verbrauchsmaterial
    • Biosensor-Chips
    • Mikroplatten
    • Reagenzien & Kits
  • Software & Dienste

Markt für kennzeichnungsfreie Erkennung nach Technologie

  • Oberflächenplasmonenresonanz
  • Bioschicht-Interferometrie
  • Isotherme Titrationskalorimetrie
  • Dynamische Differenzkalorimetrie
  • Andere LFD-Technologien

Markierungsfreier Nachweis Markt nach Anwendung

  • Bindungskinetik
  • Klicken Sie auf Bestätigung
  • Lead-Generierung
  • Nachweis von endogenen Rezeptoren
  • Bindende Thermodynamik
  • Andere Anwendungen

Markt für kennzeichnungsfreie Erkennung nach Endbenutzer

  • Pharma- und Biotechnologieunternehmen
  • Akademische und Forschungsinstitute
  • Auftragsforschungsinstitute (CROs)
  • Andere Endbenutzer

Markt für kennzeichnungsfreie Erkennung nach Region

  • Nordamerika
  • Europa
    • Deutschland
    • Vereinigtes Königreich
    • Frankreich
    • Italien
    • Spanien
    • Rest von Europa
  • Asien-Pazifik
    • China
    • Japan
    • Indien
    • Rest des asiatisch-pazifischen Raums
  • Rest der Welt
    • Lateinamerika
    • Der Nahe Osten und Afrika
Read Also:  Markt für biotechnologische Reagenzien | Prognose 2028

Source

Von admin