Markt für farbstoffsensibilisierte Solarzellen (DSSC).

Markt für farbstoffsensibilisierte Solarzellen (DSSC).Berichtsübersicht:

Es wird erwartet, dass der Markt während des geplanten Zeitraums aufgrund des steigenden Bewusstseins der Verbraucher für die negativen Umweltauswirkungen im Zusammenhang mit nicht erneuerbaren Kraftwerken und der zunehmenden Abhängigkeit von unkonventionellen Energiequellen schneller wachsen wird als erwartet. Solche Solarzellen haben jetzt aufgrund des technologischen Fortschritts ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis, was sich voraussichtlich positiv auf das Marktwachstum auswirken wird. Wirtschaftswachstum, Energiesicherheit und Umweltschutz sind die drei gemeinsamen Energiebedürfnisse der Zukunft, die die DSSC-Technologie erfüllen soll. Es wird erwartet, dass die Nachfrage während des geplanten Zeitraums aufgrund der Vorteile im Zusammenhang mit farbstoffsensibilisierten Solarzellen (DSSC) wie Kosteneffizienz, hohes Leistungsverhältnis und Kapazität zur Energieerzeugung bei schlechten Lichtverhältnissen steigen wird.

Zugriff anfordern Vollständiger Bericht ist verfügbar:@ https://www.zionmarketresearch.com/report/dye-sensitized-solar-cell-dssc-market

2019 dominierten die USA den Markt in Nordamerika, und bis 2027 wird er voraussichtlich 48,2 Millionen USD erreichen. Das Segment der tragbaren Ladeanwendungen führte den DSSC-Markt in den Vereinigten Staaten an. Darüber hinaus wird die Nachfrage des Landes wahrscheinlich aufgrund der wachsenden Besorgnis über die Auswirkungen nicht erneuerbarer Energiequellen steigen.

Der Haupttreiber der Markterweiterung ist die steigende Nachfrage nach erneuerbaren Energiequellen wie Solarstrom. Jüngste technologische Entwicklungen erhöhen auch die Nachfrage auf dem Markt, was die Produktionskosten gesenkt hat. Der Fokus der DSSC-Hersteller liegt auf Anwendungen, die tragbar oder im Innenbereich sind. Daher wird erwartet, dass diese Zellen in wichtigen Anwendungsbereichen wie Außenwerbung, Elektronik, Automobil, Stahldächer und Bushaltestellen an Popularität gewinnen werden.

Über den erwarteten Zeitrahmen hinweg wird auch erwartet, dass zunehmende ökologische Bedenken, die durch steigende Kohlenstoffemissionen hervorgerufen werden, die Nachfrage nach DSSCs erhöhen werden. Durch die Förderung und Unterstützung der Entwicklung erneuerbarer Energiequellen haben sich die europäischen Nationen konsequent auf die Reduzierung ihrer Emissionen konzentriert. Der Markt dürfte auch von Anreizen durch die steigende Nachfrage nach BIPV profitieren.

Marktdynamik:

Einer der wichtigsten Marktwachstumstreiber für farbstoffempfindliche Solarzellen ist der Rückgang der Produktions- und Installationskosten. Farbstoffsensibilisierte Solarzellen erfreuen sich bei Endverbrauchern aufgrund ihrer günstigen physikalischen und optischen Eigenschaften, wie ihrer einfachen Herstellung, Transparenz und Farbe, sowie ihrer Fähigkeit, unter Bedingungen mit wenig Licht (nicht direktes Sonnenlicht und bedeckter Himmel).

Farbstoffsensibilisierte Solarzellen haben eine hohe Leistung bei der Energieumwandlung, was ihre Kommerzialisierung in den kommenden Jahren sehr vorteilhaft macht.

Die Kosten der Rohstoffe, die zur Herstellung farbstoffempfindlicher Solarzellen verwendet werden, wie Ruthenium, Platin usw., sind weiterhin ein großes Hindernis für die Hersteller farbstoffempfindlicher Solarzellen, trotz umfangreicher Forschung, die durchgeführt wurde, um sie wirtschaftlich rentabel zu machen .

Aufgrund ihrer hohen Flüchtigkeit und ihres potenziellen Risikos für die menschliche Gesundheit müssen die in farbstoffsensibilisierten Solarzellen verwendeten Elektrolytlösungsmittel sicher verschlossen werden. Marktteilnehmer und Forscher konzentrieren sich darauf, Artikel zu schaffen, die als effektiver und umweltverträglicher Ersatz für solche Elektrolyte verwendet werden können.

Schlüsselfiguren:

Wichtige Akteure, die das Marktwachstum beeinflussen, sind Solaronix SA, Oxford Photovoltaics, Dyesol, Konica Minolta Sensing Europe BV, 3GSolar Photovoltaics, Fujikura Ltd., Sharp Corporation, Sony Corporation, NIMS, Exeger Sweden AB, Merck KGaA, CSIRO, G24i Power Ltd, Peccell Technologies, Inc., Solaris Nanosciences Corporation und Ricoh Company Ltd.

Der globale Markt für farbstoffsensibilisierte Solarzellen (DSSC) ist wie folgt unterteilt:

Durch Anwendung

  • Tragbares Aufladen
  • BIPV/BAPV
  • Eingebettete Elektronik
  • Aussenwerbung
  • Automobil

Nach Typ

  • Natürliche Farbstoffsensibilisatoren
  • Synthetische Farbstoffsensibilisatoren

Nach Region

  • Nordamerika
  • Europa
    • Frankreich
    • Das Vereinigte Königreich
    • Spanien
    • Deutschland
    • Italien
    • Rest von Europa
  • Asien-Pazifik
    • China
    • Japan
    • Indien
    • Südkorea
    • Südostasien
    • Rest des asiatisch-pazifischen Raums
  • Lateinamerika
    • Brasilien
    • Mexiko
    • Rest von Lateinamerika
  • Mittlerer Osten & Afrika
    • GCC
    • Südafrika
    • Rest des Nahen Ostens und Afrikas

Lesen Sie auch:

Marktquerschnittsanalyse für Sicherheitsroboter, Größe basierend auf Schätzungen und Vorhersagen, 2022-2028


Source